Über uns

Seit 2013 sind wir ein Paar:  Lea Simone Bogner und Jürgen Schuller. 
Zusammengezählt haben wir vier Kindern und bilden gemeinsam unsere Herde.  Die Herde nennen wir uns deswegen, weil wir als Patchworkfamilie eine ganz innige Beziehung entwickelt haben, in der jeder jedem von Herzen gut gesinnt ist.  Und so hat unser ältestes Herdenkind Laura die Assoziation mit der Herde aus Ice Age gehabt mit dem Satz "So macht man das doch in einer Herde". (Manni, Ice age)

Die Innige Liebe, die ein Mamut, ein Säbelzahntiger und ein Riesenfaultier zueinander entwickelten, ließ sie zu einer Herde verschmelzen, die liebevoller war als das was sie vorher kannten.  Und so ist der Segen unserer Patchworkfamilie mit Worten kaum zu beschreiben.

Gleichzeitig sind wir gefordert unsere Leben zu bewältigen, die in zwei verschiedenen Ländern und Haushalten stattfinden und mit aufwendigem Hin und Her verbunden sind.  Warum wir uns das antun?  Weil es bis jetzt die liebevollste Lösung war, die wir finden konnten.  

Dieses gemeinsame Leben auf die verrückteste Art und Weise achtsam und bedeutungsvoll zu gestalten, ist das tollste Abenteuer unseres Lebens.  Und wir bereuen keine Sekunde davon!  
Gemeinsam andere zu begleiten und einen Landeplatz für alles, was wir lieben zu schaffen, ist die logische Konsequenz unserer Berufe, unserer Berufung und unserer Liebe.  Wir freuen uns, wenn ihr ein Teil der Welt werdet, die wir kennen und zu der wir beitragen dürfen.
 
Lea und Jürgen

Lea Simone Bogner

Psychosoziale Beratung, Imago Professional Facilitator, Imago Beratung für Einzelne, Paare und Gruppen, Workshopleiterin, Imago Consultant i.A.u.S., 
Gesangslehrerin, Stimm-und Sprechtraining
Diplomierte Tänzerin mit Bühnenerfahrung in den Bereichen Tanz, Schauspiel und Gesang

Jürgen Schuller

Oberstudienrat im Fachbereich Biologie und Chemie
Autor, Baumspezialist und Referent
Imago Professional Facilitator i.A.u.S